Wallbox als komfortable Ladestation für Ihr Zuhause

Wer sich mit dem Kauf eines E-Autos beschäftigt, muss auch an die Lademöglichkeiten denken. Um sein Auto flexibel und unabhängig vom öffentlichen Ladenetz tanken zu können, ist eine eigene Wallbox für zuhause eine attraktive Alternative.

Vorteile einer Wallbox

  • Signifikat kürzere Ladezeiten
  • Einfache und sichere Bedienung
  • Schutz vor Leitungsüberlastung
  • Für alle gängigen Fahrzeugtypen geeignet
  • Im Innen- und Außenbereich einsetzbar
  • Geringe Energieverluste durch hohen Wirkungsgrad
  • Mit KfW-Förderung kombinierbar

In fünf einfachen Schritten zur eigenen Wallbox

1. Checkliste ausfüllen

 

2.  E-Check:

Vor-Ort-Begehung mit ausführlicher Erstberatung zur Förderung, über den Kauf und die Installation einer für Sie passenden Wallbox. Die Aufwandspauschale in Höhe von 80,- € erhalten Sie bei Beauftragung der Stadtwerke Radolfzell gutgeschrieben. 

 

3. Angebot erhalten:

Sie erhalten von uns ein Angebot über die passende Wallbox sowie über die voraussichtlichen Kosten der Installation.

4. Installation/ Montage:

Einer unserer Handwerker bringt die Wallbox fachgerecht bei Ihnen an und stellt den einwandfreien Betrieb sicher.

 

5. Eigene Wallbox nutzen

Wallbox Premium

Hersteller | MENNEKES Amtron Premium

Maße (B x H x T) mm | 475 x 259 x 220

Ladeleistung | 11 kW

Ladesteckdose | Steckdose oder Kabel

Vernetzung | APP - Home Energie Management

Preis für 11 kW-Wallboxen (inkl. MwSt.) | 1.820,- Euro (ohne RFID)1)

 

Preis für Stromkunden der Stadtwerke

(inkl. MwSt.) | 1.670,- Euro (ohne RFID)1)

Wallbox Standard

Hersteller | ABL

Maße (mm) | 221 x 272 x 116

Ladeleistung | Bis 11 kW

Ladesteckdose | 1 x Typ 2 (mit Ladesteckdose oder mit Ladekabel)

Zugang | frei oder mit Schlüssel

Preis für 11 kW-Wallbox (inkl. MwSt.) | 864 Euro

 

Preis für Stromkunden der Stadtwerke

(inkl. MwSt.) | 714 Euro

Sie haben weitere Fragen zur Elektromobilität?